Multi-Millionen-Leveling-up-Projekte für Portsmouth und East Cowes sind im Gange

Terminalerweiterung des Portsmouth International Port

In Portsmouth und East Cowes auf der Isle of Wight wird derzeit im Rahmen des umstrittenen „Levelling-up“-Fonds der Regierung in Höhe von 4.8 Mrd. £ eine Regeneration durchgeführt.

Im Jahr 2021 wurden North Portsmouth 20 Millionen Pfund aus dem Fonds zugesprochen – der zur Bekämpfung regionaler Ungleichheiten entwickelt wurde.

Neben einer neuen Terminalerweiterung im Wert von 11.25 Mio. £ am Portsmouth International Port fließen die Mittel auch in die Renovierung des beliebten Hilsea Lido und die Entwicklung des längsten städtischen Parks im Vereinigten Königreich – Linear Park.

Darüber hinaus erhielt die Stadt East Cowes auf der Isle of Wight im Jahr 6 ebenfalls 2021 Millionen Pfund aus dem Fonds, um ein neues Meereszentrum und die Erneuerung der Uferpromenade zu unterstützen, die sich derzeit im Bau befindet.

Neues Marinezentrum in East Cowes

East Cowes ist seit langem ein Zentrum der Schifffahrtsindustrie und ein Segel-Hotspot. An der Uferpromenade von East Cowes wird mit den Ausgleichsmitteln ein neues Meereszentrum geschaffen.

Ein Teil der Finanzierung fließt in eine neue Bootshebeanlage im Columbine-Gebäude – der Heimat von Wight Shipyard Company. Die Installation wird der Werft helfen, nachhaltige Hochgeschwindigkeitsfähren zu liefern und die Kapazität der Werft zu erhöhen.

Wight-Werft

Die Wight Shipyard Company wird die Möglichkeit haben, ihr Schiffsdesignstudio als Teil des Finanzierungspakets zu erweitern. Die Upgrades bieten flexible Arbeitsplätze für Unternehmen und Menschen in der Gemeinde.

Victoria Barracks, ein Garnisonsgebäude aus dem 19. Jahrhundert, wird ebenfalls renoviert, um eine neue Einrichtung für die Britische Segelakademie Nächstenliebe.

Das umfunktionierte Gebäude wird vielseitig einsetzbar sein und zur Entwicklung von Meereskenntnissen bei Menschen unterschiedlichen Alters und mit unterschiedlichem Hintergrund dienen.

„East Cowes ist seit langem … mit dem Erbe der Insel verbunden, und diese Investition wird dazu beitragen, dringend benötigte qualifizierte Arbeitsplätze zu sichern“, sagt Stadträtin Lora Peacey-Wilcox, Ratsvorsitzende der Isle of Wight.

Isle of Wight

Verbesserungen an Albany Green werden dazu beitragen, den Eingang zur East Cowes Esplanade zu verbessern. Dieser ungenutzte Raum wird in ein Zentrum der Aktivität umgewandelt. Weitere Pläne beinhalten Schließfächer für Wassernutzer, eine überdachte Ausstellungsfläche und eine neue Aussichtsplattform.

Erhöhung des Hafens von North Portsmouth

Portsmouth International Port bietet mehr Destinationen nach Europa als jeder andere britische Hafen. Aufbauend auf diesem Erfolg wird der Hafen durch die Sanierung schätzungsweise 250,000 zusätzliche Passagiere pro Jahr bewältigen können.

Das neue Hafenterminal wird auch eine exklusive Kreuzfahrtlounge, einen neuen Check-in-Bereich und einen Sky Garden umfassen.

Portsmouth

„Diese Entwicklung ist eine fantastische Nachricht für die Stadt, die Beschäftigungsmöglichkeiten bietet und das Angebot von Portsmouth als führende Meeres- und Meeresstadt Großbritanniens fördert“, sagt Ratsmitglied Gerald Vernon-Jackson, Vorsitzender des Stadtrats von Portsmouth. „Wir erwarten, dass die verbesserten Einrichtungen weitere Investitionen in der Stadt anstoßen werden, von Hotelkapazitäten bis hin zu höheren Tourismusausgaben. Wir sind stolz auf unsere Position als erfolgreichster kommunaler Hafen Großbritanniens, und diese neue Erweiterung wird dazu führen, dass der Hafen immer stärker wird.“

Leveling-up war eine Flaggschiff-Politik der Regierung Boris Johnson unter dem damaligen Kanzler und heutigen Premierminister Rishi Sunak.

In den letzten Monaten haben viele Angeklagte die Regierung, Geld in Wahlkreise zu leiten, die der Konservativen Partei politisch nützen würden. Das Good Law Project – eine gemeinnützige Rechtsgesellschaft – hat im August 2021 eine gerichtliche Überprüfung eingeleitet, um die Kriterien zu untersuchen, die für die Auswahl von Bereichen verwendet werden, die von der Finanzierung profitieren werden.

Am 11. Januar 2023 gab das Good Law Project jedoch bekannt, dass es sich aufgrund von Rechtsberatung bezüglich der Erfolgsaussichten aus dem Fall zurückziehen werde.

Spotlight-Job

OEM-Geschäftsentwicklungsmanager Großbritannien

Southampton (Hybrid)

Vetus sucht einen dynamischen und hochmotivierten OEM Business Development Manager für sein Team in Großbritannien. In dieser Schlüsselrolle sind Sie für die Vorbereitung und Umsetzung eines umfassenden Account-Plans zur Erreichung ehrgeiziger Vertriebs- und Marketingziele verantwortlich.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt