ICOMIA veröffentlicht neuesten Umweltleitfaden

ICOMIA, der International Council of Marine Industry Associations, hat seinen neuesten Umweltleitfaden veröffentlicht.

Der ICOMIA Environment Guide (IEG) bietet klare und prägnante Umrisse der neuesten Umweltgesetzgebung, die die EU, die USA, Asien und Australien sowie internationale Organisationen wie die IMO betrifft.

Das IEG erklärt – in einfachen Worten – die Gesetzgebung; warum es verhängt wurde; wann es in Kraft tritt; auf wen es sich auswirken kann und wie es sich auf sie auswirken kann – was es zu einem unschätzbaren Werkzeug für Unternehmen, Verbände und Organisationen macht, die in der globalen Freizeitschifffahrtsbranche tätig sind.

Die neueste Ausgabe enthält Aktualisierungen zum Umweltschutz- und Biodiversitätsschutzgesetz; Das Produktverantwortungsgesetz; Arbeitsschutz- und Sicherheitsvorschriften; Gesetz über Kraftstoffqualitätsnormen; Gefährliche Chemikalien, die eine Gesundheitsüberwachung erfordern; Das Giftstoffkontrollgesetz; Nationale Meerespolitik; Bootsherstellung: Nationale Emissionsstandards für gefährliche Luftschadstoffe; Internationales Übereinkommen zur Kontrolle schädlicher Antifouling-Systeme auf Schiffen; IMO-Energieeffizienzmaßnahmen und das Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (einschließlich des Pariser Abkommens).

Der ICOMIA Environment Guide ist für 300 € erhältlich und enthält die aktuellste Version, gefolgt von der nächsten Ausgabe, sobald sie veröffentlicht wird. Mitglieder von ICOMIA – und deren Mitglieder – haben im Rahmen ihrer Mitgliedschaft freien Zugang zur IEG.

Um den ICOMIA Environment Guide zu abonnieren, besuchen Sie www.icomia.org und klicken Sie auf das Banner.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt