C-Map führt großes Kartografie-Update für Europa ein

Meereskartographiekarte mit Küstenlinie Aktualisierungen der C-MAP-Karte für Nordeuropa im April 2024

C-Map, ein führender Anbieter von digitaler Meereskartografie und cloudbasierter Kartierung und Teil von Navico Group, hat ein umfangreiches Update seiner europäischen Charts angekündigt. Zu diesen Aktualisierungen gehören eine erweiterte Binnenabdeckung für Nordfrankreich, über 200 neue Seen für Frankreich sowie eine verbesserte hochauflösende Bathymetrie und schattiertes Relief in Teilen der Küsten Europas und Südafrikas. 

„Wir freuen uns, dieses neue Update für uns einzuführen C-Map Benutzer in Europa, was ihr Navigationserlebnis erheblich verändert“, sagt Jakob Svensson, C-Map-Produktmanager. „Unser Kartografieteam ist bestrebt, neue Daten zu beschaffen und unsere Karten kontinuierlich zu erweitern und zu verbessern.“

Die neuen Daten verbessern die Discover-, Reveal- und X-Generation-Diagramme von C-Map und steht jedem kostenlos zur Verfügung, der im vergangenen Jahr eine Karte gekauft und C-Map abonniert hat. Die neuen Diagramme können ab sofort erworben und von Kunden eingesehen werden Aktuelle Charts online.

Das Bild unten zeigt Reveal-Charts von Bonafacio vor (links) und nach dem Update (rechts).

Zu den Updates für europäische Charts gehören:

  • Verbesserte hochauflösende Bathymetrie und schattiertes Relief in Teilen der europäischen Küste, einschließlich Frankreich, Italien, Spanien, Portugal und Belgien.
  • Verbesserungen der Binnenbathymetrie und Standarddaten in Nordfrankreich und den Niederlanden, einschließlich Canal Rijn, Nieuwe Rijn und anderen.
  • Verbesserte Küstenlinien und Aktualisierungen von über 6,303 Brücken und 1,100 Schleusen auf den Binnenwasserstraßen Nordfrankreichs.
  • Erhebliche Verbesserungen an 230 französischen Seen mit neuen oder verbesserten Küstenlinien und neuer Bathymetrie, darunter unter anderem Lac d'Orient und Lac D'Auzon.
  • Standardaktualisierungen, einschließlich aktualisierter Informationen zu Jachthäfen und Hafenplänen, Mitteilung für Seeleute (NTMs), neueste ENC und Papierkarten aus offiziellen Quellen. Standardaktualisierungen gelten für alle Karten, einschließlich Max-, 4D-, Discover-, Reveal- und X-Gen-Karten im EMEA-Portfolio.

Die neuen Updates sind ab sofort in den Karten Discover und Reveal sowie in den Karten Discover X und Reveal X verfügbar. Schattiertes Relief und Satelliten-Overlay sind nur in den Reveal-Produktstufen verfügbar.

Enthülle X Bretagne

Ein Teil Navico Group, ein Geschäftsbereich der Brunswick Corporation, C-Map ist führend in der digitalen Meereskartografie und cloudbasierten Kartierung und bietet eine der weltweit größten digitalen Seenavigationskartendatenbanken. Das Portfolio von C-MAP umfasst die Kartenreihen Discover, Reveal und 4D, die in führende Fischfinder und Kartenplotter integriert werden können, sowie über die C-MAP-App, die im App Store und bei Google Play verfügbar ist.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt