Beneteau Swift Trawler 35 feiert Weltstart

Der Swift Trawler 35 heute auf dem Beneteau-Stand auf der Southampton Boat Show. Bilddatum: Freitag, 15. September 2017. Foto von Christopher Ison © 07544044177 chris@christopherison.com www.christopherison.com

Der Swift Trawler 35 auf dem Beneteau-Stand heute auf der Southampton Boat Show. © Christopher Ison

Die Weltpremiere des Beneteau Swift Trawler 35 fand am Freitag, 15. September 2017, auf der TheYachtMarket.com Southampton Boat Show (15.-24. September 2017) statt.  

Die Beneteau Swift Trawler 35 löst die äußerst erfolgreiche Swift Trawler 34 ab, die in ihrer Amtszeit über 400 Boote verkaufte. Keine leichte Aufgabe, aber dieses komplett neue Boot mit neu gestaltetem Rumpf nimmt diese Herausforderung an und ist nicht nur erfolgreich, sondern bringt ein Boot im Trawler-Stil auf den neuesten Stand! Der Swift Trawler 35 wurde für komfortables Cruisen entwickelt, egal ob für längere Zeit oder kurze Hops, und wird mit Sicherheit die Anforderungen von Besitzern und Gästen gleichermaßen erfüllen. Es ist offensichtlich, dass seine harmonischen Linien und das lichtdurchflutete Steuerhaus mit 360-Grad-Blick ihn auf die Wunschliste der Messebesucher machen.

Der 425 PS starke Cummins-Motor und der neu konstruierte halbgleitende Rumpf sorgen zusammen dafür, dass dieser Swift Trawler 35 leicht zu manövrieren und zu steuern ist. Das Designteam hat sich darauf konzentriert, die Rumpfform so effizient wie möglich zu gestalten, um ihre Reichweite zu erhöhen, während der Einstieg so optimiert wurde, dass sie sich auf See wohlfühlt, egal was auf Sie geworfen wird. Die Flybridge kann entweder durch ein Bimini oder ein Softtop geschützt werden und bietet viel Platz zum Entspannen und Genießen des Meerblicks. Breite Laufstege, viele Handläufe und hohe Heckkästen (höher als gesetzlich vorgeschrieben) verdeutlichen den hohen Stellenwert der Sicherheit an Bord.

Der großzügige Innenraum profitiert von einer ausgeklügelten zeitgemäßen Ausstattung. Die Eignerkabine verfügt über eine begehbare Doppelkoje, die durch die großen Rumpffenster in Licht getaucht wird, und ein eigenes Duschbad, während die zweite Kabine mit komfortablen Doppelkojen ausgestattet ist. Die U-förmige Kombüse ist mit einem Doppelwaschbecken ausgestattet, das sich in zusätzliche Arbeitsfläche umwandeln lässt, und hat auch einen zusätzlichen nach vorne gerichteten Sitz. Die Sitzgelegenheiten im Salon lassen sich einfach in eine komfortable Doppelkoje verwandeln. Der Swift Trawler 35 wird bei seiner Weltpremiere zu einem der Must-See-Boote auf der Southampton Boat Show von TheYachtMarket.com und wird mit begrenzter Verfügbarkeit für 2018 sicher schnell verkauft!

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Zum Inhalt