Barantech ernennt Marine-Verkaufsleiter

Männergesicht-Selfie mit Meer und Sonnenuntergang im Hintergrund

Barantech, ein weltweit führender Anbieter maßgeschneiderter HMI-Lösungen, Schalter und Bedienfelder, hat kürzlich Barry Chapman zum Vertriebsleiter für Marine- und Luxusyachten ernannt.

Verantwortlich für das Wachstum und die Expansion von Barantechs Als Anbieter einer Reihe hochwertiger Produkte im europäischen Schifffahrtssektor wird Chapman eng mit Herstellern von Motor- und Segelbooten zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass ihre Schiffe mit der neuesten digitalen Schalttechnologie ausgestattet sind.

Chapman ist an der Südküste Großbritanniens ansässig und besitzt und leitet seit vielen Jahren Yachten aus dem Solent. In früheren Positionen hat er Technologielösungen in der Bauindustrie implementiert, und diese Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Produktmanagement, kombiniert mit seiner Leidenschaft für den Segelsport, hat ihn dazu inspiriert, dem Vertriebsteam von Barantech beizutreten, das sich speziell auf Schiffskunden konzentriert.

„Während meiner Zeit im Baugewerbe habe ich den beschleunigten Übergang von veralteter Legacy-Technologie hin zu digitalen Systemen und Touchscreen-Lösungen miterlebt“, sagt Chapman. „Ich sehe viele Parallelen zum Schifffahrtssektor, da Skipper, Besatzung und Gäste zunehmend ein „vernetzteres“ Boot mit zuverlässigen Bedienelementen und intuitiven Schnittstellen verlangen. Ich glaube, dass Barantechs breite Palette an anpassbaren und IP68-zertifizierten HMI-Lösungen gut aufgestellt ist, um diese Erwartungen jetzt und in Zukunft zu erfüllen.“

Zu Chapmans Rolle gehört die Pflege von Beziehungen und Partnerschaften mit Bootsbauern in ganz Europa, einschließlich der Teilnahme an den zahlreichen Bootsmessen und Handelsausstellungen, die im Laufe des Kalenders weltweit geplant sind.

Spotlight-Job

Technischer Key-Account-Manager

Welwyn Garden City (Hybrid)

Das Spezialchemieunternehmen Sika sucht einen technischen Key Account Manager, um das Geschäftswachstum voranzutreiben und starke Beziehungen zu Key Accounts im Marinesektor zu pflegen.

Vollständige Stellenbeschreibung »

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt