Ainslie und Simmer freuen sich auf die Gelegenheit zum AC75


21- Das Bootskonzept der 11. America's Cup-Klasse der AC17

Die Konzeptzeichnungen für den neuen 75-Fuß-Einrumpfer, der 36 beim 2021. America's Cup antreten wird, wurden vom Verteidiger Emirates Team New Zealand bekannt gegeben.

In Anlehnung an die vom America's Cup erwartete Hochleistungs-Innovation wird die neue Klasse ein Foiling Monohull auf zwei großen schrägen T-Foils und ein einzelnes T-Foil-Ruder sein, das das Boot in die Luft hebt.

Teamchef und Skipper Ben Ainslie begrüßte die frühe Ankündigung; "Der Verteidiger, Emirates Team Neuseeland und der Herausforderer der Rekorde, Luna Rossa haben ein wirklich leistungsstarkes Boot geliefert, das den nächsten America's Cup zu einer unglaublichen sportlichen und technischen Herausforderung macht.

„Wir freuen uns auf die Gelegenheit, uns mit dem Defender und Challenger of Record zu beraten, bevor die endgültige Klassenregel Ende März bekannt gegeben wird. Wir können es kaum erwarten, die Design- und Engineering-Herausforderungen in dieser neuen Klasse anzugehen.“

America's Cup AC75 – Ankündigung des Klassenkonzepts – 21. November 2017 © Emirates Team New Zealand http://www.etnzblog.com

„Was wir wissen ist, dass wir wieder Foil fahren werden und dass dieses Boot unter den richtigen Bedingungen genauso schnell oder schneller sein wird als die ACC Foiling-Katamarane, die im letzten Cup gefahren sind. Der Sport hat viele neue Fans gewonnen und dieses Boot, das mit einer globalen Schaltung und hochwertigen frei empfangbaren TV-Sendungen geliefert wird, wird ihr Interesse am America's Cup festigen und auf einer sehr starken Basis aufbauen.“

Der neue CEO von Land Rover BAR, Grant Simmer, war zur Ankündigung in Portsmouth und kommentierte; „Diese neue Klasse ist eine echte Herausforderung für unser Design- und Segelteam. Es ist auch eine großartige Gelegenheit. Eine neue Bootsklasse bedeutet ein leeres Blatt Papier, und während wir vieles von dem, was wir in AC35 über Systeme, Foils und das dazugehörige Design und Engineering gelernt haben, anwenden können, gibt es auch eine großartige Gelegenheit, einen Sprung nach vorne zu machen, wenn wir das Konzept haben von Anfang an herangehen.

"Dies ist eine sehr aufregende Zeit für das Team."

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Diese Seite wurde von GTranslate aus dem Englischen übersetzt. Der Originalartikel wurde vom in Großbritannien ansässigen MIN-Team verfasst und/oder bearbeitet.

Zum Inhalt